Natürliche Ressourcen

Aufbau eines Quartiergartens auf dem Areal Bach in St. Fiden

Für den Aufbau eines Quartiergartens auf dem Areal Bach suchen wir Gärtnerinnen und Gärtner, oder solche die es werden wollen:

Quartierbewohner*innen:
Hast du Interesse auf dem Areal Bach im eigenen Hochbeet zu gärtnern?
Schätzt du den Austausch zwischen verschiedenen Gärtner*innen?
Melde dich bei sibylletraber@protonmail.com

Saat Gallen - nachhaltige Austausch von Saatgut

Hast du bei dir zuhause Samen, die du mit anderen teilen möchtest? Dann freuen wir uns, wenn du diese im benevolpark St. Gallen an der St. Leonhard-Strasse 45 vorbeibringst. Dort steht eine Holzbox bereit, in der sich bereits einige Tüten mit Saatgut befinden. In dieser können die mitgebrachten Samen deponiert und vorhandene Saatgutpackungen mitgenommen werden. Das Angebot ist für alle frei zugänglich und gebührenfrei.

Inforama Wildobst

Das Inforama Wildobst, ein Projekt der SAVE-Foundation, ist die erste umfassende und systematische Übersicht über die Wildobstarten und ihre Sorten in Europa. Die mehr als 280 Arten und über 2000 Sorten auf dieser Plattform geben einen Eindruck von der Vielfalt und Fülle von Wildobst.

Zum Inforama Wildobst gehören auch Sammlungen im Gelände, in der die Wildobstarten und ihre Sorten „live“ erlebt werden können.

Kompotoi Vermietung, Planung und Verkauf von Komposttoiletten

Die Komposttoilette sieht nicht nur gut aus, sie ist umweltfreundlich und absolut geruchsfrei. Wir machen aus dem "Human Output" einen Bodenverbesserer und schliessen so einen wichtigen natürlichen Kreislauf.

Projekt, Permakultur der Film

Wir möchten auch Zukunft gestalten und haben uns überlegt, was wirklich nachhaltig ist und woran unsere Enkel auch noch Freude haben könnten. Dabei sind wir auf etwas sehr spannendes gestossen und planen deshalb ein Dokumentar-Filmprojekt über Permakultur in der Schweiz. Dafür läuft eine Crowdfunding Kampagne: https://wemakeit.com/projects/permakultur-der-film die bis zum 29. November dauert.

shippoo