ReparierBar Ostschweiz

Geolocation
Status: 
Zukunftsfähigkeit: 
Society
Ecology
Economy
Autor: 
Wir suchen: 
Initiantinnen und Initianten aus der ganzen Ost-CH, Helferinnen und Helfer fürs weitere Betreiben der Initiative

Wer in seiner Gemeinde oder Stadt ein Repair Café realisieren möchte, soll bei Planung, Bewerbung und Durchführung Unterstützung erhalten - das ist der Sinn und Zweck der Initiative "ReparierBar Ostschweiz". Um der weitgehend vorherrschenden Wegwerfmentalität etwas entgegen zu setzen, damit die liebgewonnenen, aber kaputten Jeans, Radiogeräte und Küchenstühle ein zweites Leben erhalten und Menschen die Möglichkeit haben, sich nie gelernte, technische Fähigkeiten anzueignen.

Seit Januar 2014 fanden in St.Gallen im Kaffeehaus und im Hackerspace "Ruum42", im Rorschacher "Treppenhaus" und im Herisauer "Win-Win-Markt" ReparierBar's und PC-ReparierBar's statt. Damit sich die Idee des Reparierens statt Wegwerfens weiter verbreitet, braucht es initiative Leute, die in ihrer Wohngemeinde etwas bewegen wollen! 
Auch für die Mitgestaltung einer Online-Plattform (mit Ostschweiz-Karte/Veranstaltungskalender) und für die Kommunikation ist Mithilfe herzlich willkommen.
Interessiert? Dann schreib an reparierbar @ gmail . com

Weitere Infos gibt es auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/reparierbarSG
und auf Youtube: www.youtube.com/watch?v=YGNdhp3qIPw