Fluss frei für den Lachs

Autor: 
wwfost
Adresse: 
Zihlschlacht/TG, Bahnhof Sitterdorf beim Selectautomaten, 8589 Zihlschlacht/TG
Datum und Uhrzeit: 
Mittwoch, 21. August 2024 - 14:00 bis 17:00

Wild sprudelnde Bäche und ruhige breite Flüsse sind in der Schweiz Lebensräume einer grossen Artenvielfalt. Früher lebte sogar der Lachs bei uns. Wo sich der Wanderfisch heute aufhält und wie wir ihn zurückgewinnen können, lernt ihr auf dieser Exkursion.

Der Wanderfisch Lachs legt in seinem Leben tausende Kilometer zurück und ist bei uns seit 60 Jahren ausgestorben. Auf dieser Exkursion begebt ihr euch mit Aqua Viva und dem WWF auf die Spuren des Lachses. Welche Gründe haben sein Verschwinden? Was können wir tun, damit er wieder in die Schweiz zurückkehrt? Was bedeuten überhaupt natürliche und verbaute Gewässer? Um genau diese Fragen auf entdeckende, erforschende und spielerische Art und Weise zu ergründen, haben Aqua Viva (Projekt Fluss frei!) und der WWF Schweiz (Projekt Lachs Comeback) dieses Angebot für Kinder und Familien entwickelt.

zur Anmeldung: https://events.wwf.ch/ausfluege/Fluss_frei_fuer_den_Lachs_240821