Obstbäume richtig schneiden

Autor: 
wwfost
Adresse: 
Hermannshofstrasse 51, 8595 Altnau/TG
Datum und Uhrzeit: 
Samstag, 7. Dezember 2024 - 9:00 bis 16:00

Obstbäume schneiden will gelernt sein. Denn nur wer das Handwerk wirklich versteht, erntet im nächsten Herbst die Früchte seiner Arbeit.

Ein jährlicher Winterschnitt wirkt sich positiv auf die Fruchtqualität, Gesundheit und Vitalität des Baumes aus. Deshalb ist das Wissen über die fachgerechten Techniken des Obstbaumschneidens unerlässlich. Naturgärtner Markus Allemann führt in die verschiedenen Schnitttechniken ein und steht mit Rat und Tat zur Seite, wenn die Teilnehmenden ihre ersten Obstbäume stutzen. Er vermittelt wichtiges Hintergrundwissen zum Unterschied zwischen Hoch- und Niederstamm sowie Kern- und Steinobst und erklärt, mit welchen Krankheiten Obstbäume zu kämpfen haben. Der Kurs richtet sich an Erwachsene, die das Schnitthandwerk erlernen und verfeinern möchten.


Leitung:
Markus Allemann
Naturgärtner

Für wen:
Erwachsene
Dieser Event ist für Personen ab 16 Jahren geeignet.

Voraussetzungen:
keine

Verpflegung:
Verpflegung inklusive

Ausrüstung:
wetterangepasste und sehr warme Kleidung, gute Schuhe, warmer Tee, Handschuhe, wenn möglich Baumsäge und Baumschere.

Durchführung:
Bei schlechtem Wetter wird der Anlass abgesagt. Im Fall einer Absage werden Sie bis spätestens Freitag, 6. Dezember 2024, per E-Mail informiert.

Verfügbare Plätze:
12

Kosten:
Erwachsene: CHF 140.00
WWF-Mitglied Erwachsene: CHF 80.00
Als WWF-Mitglied profitieren Sie von zahlreichen Rabatten. Jetzt Mitglied werden und gleich profitieren.

Bemerkungen:
Falls Sie mit dem ÖV anreisen und an der Bushaltestelle "Altnau, Kirche" abgeholt werden möchten, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung unter Bemerkungen an.

Organisation/Auskunft:
WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG, regiobuero@wwfost.ch, 071 221 72 30, https://www.wwfost.ch

Anreise:
07:49 ab SG BHF, 08:35 ab Altnau BHF, an Altnau Kirche 08:39
Ca. 15 Minuten Fussweg bis zum Hof