Photovoltaik Spaziergang

Autor: 
wwfost
Adresse: 
Flawil SG, Bahnhof Flawil
Datum und Uhrzeit: 
Samstag, 26. Oktober 2024 - 14:00 bis 17:00

Den Energiebedarf zu Hause mit Solarenergie decken – ein Wunsch von vielen Menschen in der heutigen Zeit. Auf einem Spaziergang durch Flawil zeigt Matthias Büeler die verschiedenen Modelle von Photovoltaik Anlagen und deren Funktionsweise.

Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Immer häufiger können auf Dächern Solaranlagen erblickt werden, welche einen bedeutenden Beitrag zur Energiezukunft leisten. Mit einer Solarstromanlage wird die Sonnenenergie zur Gewinnung von Elektrizität genutzt. Solarzellen erzeugen unter Licht Strom. Der gewonnene Solarstrom wird anschliessend für den Eigenverbrauch verwendet und/oder ins öffentliche Elektrizitätsnetz eingespeist.


Auf einem Spaziergang durch Flawil erzählt Matthias Büeler (Bauleiter EWG-Ost.ch EnergieWendeGemeinschaft-Ost) Spannendes über die Photovoltaik. Es werden viele Anlagen zu sehen sein. Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Anlagen, z.B. Aufdach, Indach oder integriert in das Balkongeländer, werden erklärt. Die Funktionsweise wird anhand eines Posters genau erläutert. Fragen sind willkommen.
Unter www.ewg-ost.ch finden Sie weitere Kurse zum Thema Solarenergie.


Lead:
Matthias Büeler
Energieberater und Solararchitekt

Für wen:
Erwachsene
Dieser Event ist für Personen ab 14 Jahren geeignet.

Voraussetzungen:
gut zu Fuss

Ausrüstung:
Zwischenverpflegung und Trinkflasche

Durchführung
Bei starkem Regen und Gewitter wird der Anlass abgesagt. Im Fall einer Absage erhalten Sie bis am Freitag, 25.10.24 per Mail die Info.

Verfügbare Plätze:
20

Kosten:
Erwachsene: CHF 25.00
Kind: CHF 15.00
WWF-Mitglied Erwachsene: CHF 20.00
WWF-Mitglied Kind: CHF 10.00
Als WWF-Mitglied profitieren Sie von zahlreichen Rabatten. Jetzt Mitglied werden und gleich profitieren.


Organisation/Auskunft:
WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG, regiobuero@wwfost.ch, 071 221 72 30, https://www.wwfost.ch


Anreise:
Bahnhof St.Gallen, S1, ab 13:47 – Bahnhof Flawil an 14:00