TEDxBodensee - beyond borders - Pop-up Konferenz auf der Fähre Euregia zwischen Romanshorn und Friedrichshafen

Autor: 
Klaus
Datum und Uhrzeit: 
Samstag, 13. Oktober 2018 - 12:00 bis 18:00

Am 13.10.18 findet wieder unser Non-Profit Ideen Event TEDxBodensee statt, dieses Mal als Pop-up Konferenz auf der Fähre Euregia zwischen Friedrichshafen und Romanshorn. Mit dabei sind:

  • „CIMON, der Companion im Weltraum“ - Gerhard Reichert
  • „Strategien hinter Informationen“ - Michael Scheyer
  • „Fasten - der Change Katalysator“ - Leonard Wilhelmi
  • „Vom Zeichnungstisch in die Welt hinaus!” - Miles Koeder
  • „illitera - mit Design Grenzen überwinden“ - T. Müller & N. Bernklau

TEDxBodensee - beyond borders - widmet sich dem neuen Ort hinter unseren Begrenzungen. Mit unserem Event wollen wir dem Austausch auf Augenhöhe und Fragen Raum geben, die uns helfen, Grenzen zu überwinden und den nächsten Ziel-Ort dahinter zu beschreiben.

Tickets gibt es auf TEDxBodensee.de

 

TEDxBodensee ist eine unabhängig-organisierte regional TED.com Konferenz nach dem Motto "ideas worth spreading" und erhält als Non-Profit Event auch 2018 Fördermittel aus dem Interreg-Programm, dem europäischen Fond für Regionalentwicklung (EFRE/ERDF) und wird unterstützt von der Internationalen Bodensee Konferenz (IBK). Diese Förderung macht vieles möglich, was im Rahmen eines Non-Profit Events nicht machbar wäre. Dafür sind wir sehr dankbar.