Erzählcafé zum Thema "Nachbarschaft"

Autor: 
Rhea
Adresse: 
Solidaritätshaus, St. Gallen
Datum und Uhrzeit: 
Donnerstag, 24. Mai 2018 - 18:00 bis Freitag, 25. Mai 2018 - 19:30

Eine Studenten WG, eine eritreische Familie mit Kleinkindern, zwei alleinstehende pensionierte Männer, eine alleinerziehende Mutter mit Teenagern. Und wie sieht es in deiner Nachbarschaft aus? Komm zum Erzählcafé im Solihaus und erzähle es uns!
Heimleiterin Miriam Furger erzählt über die Nachbarschaft rund um das Solihaus und der Ausklang findet bei Kaffee und Kuchen im Essraum statt. Alle interessierten sind herzlich eingeladen!

"Vielfalt in St. Gallen" ermöglicht es über Erfahrungen zu reden, zu reflektieren und sie in den Raum zu stellen, damit sie gehört werden können. Durch das Erzählen über vergangene Situationen, kann über die Gegenwart reflektiert werden und über mögliche Handlungen in der Zukunft nachgedacht werden.