Erzählcafé zum Thema "Vorurteile"

Autor: 
Rhea
Datum und Uhrzeit: 
Donnerstag, 15. März 2018 - 18:00 bis 19:30

Bibliothekarin Christa Oberholzer erzählt über die Vielfalt in der St. Galler Stadtbibliothek. Danach sind die Teilnehmenden gebeten über ihre Erfahrungen mit Vorurteilen und Stereotypen im Alltag zu sprechen. Der Eintritt ist frei, alle Interessierten sind willkommen.

Weitere Informationen

"Vielfalt in St. Gallen" ermöglicht es über Erfahrungen zu reden, zu reflektieren und sie in den Raum zu stellen, damit sie gehört werden können. Durch das Erzählen über vergangene Situationen, kann über die Gegenwart reflektiert werden und über mögliche Handlungen in der Zukunft nachgedacht werden.